Schmuck mit symbolischen Elementen ist weit verbreitet und kann eine persönliche Bedeutung, spirituelle Konnotationen oder einfach ästhetische Präferenzen repräsentieren.

Anker: Stabilität, Hoffnung, Sicherheit, Beständigkeit.
Auge des Horus: Schutz, Heilung, göttliche Macht.
Baum des Lebens: Verbundenheit mit der Natur, Wachstum, spirituelle Entwicklung.
Blume: Schönheit, Wachstum, Natur, Erneuerung.
Feder: Leichtigkeit, Freiheit, Schutz.
Herz: Liebe, Romantik, Zuneigung, Freundschaft.
Infinity: Ewige Liebe, Unendlichkeit, Verbundenheit.
Kreuz: Christentum, Glaube, spirituelle Verbundenheit.
Mond und Sterne: Nacht, Mystik, Führung, Weiblichkeit.
Om: Spirituelle Schwingung, Einheit, Frieden.
Pfeil: Richtung, Fortschritt, Zielstrebigkeit.
Schlüssel: Geheimnisse, Wissen, Zugang, Freiheit.
Schmetterling: Transformation, Freiheit, Schönheit.
Stern: Hoffnung, Träume, Inspiration, Führung.
Yin und Yang: Gleichgewicht, Dualität, Harmonie.

Diese Symbole können in verschiedenen Schmuckstücken wie Halsketten, Armbändern, Ringen oder Ohrringen integriert werden. Die Wahl hängt oft von persönlichen Vorlieben, Bedeutungen und dem gewünschten Ausdruck ab. Einige Menschen wählen Symbole auch basierend auf kulturellen, religiösen oder spirituellen Überzeugungen.



Artikel 1 - 14 von 14